Industrial Internet Consortium TSN Testbed für wandelbare Produktionen

18. Juni 2018

Industrial Internet Consortium TSN Testbed für wandelbare Produktionen

Beschreibung

Time-Sensitive Networking (TSN) ist der Schlüssel zu industriellen, flexiblen Anwendungen für Maschinen- und Prozesssteuerungen sowie für deren Regelungen, bei denen kurze Kommunikationszykluszeiten und minimaler Jitter gefordert werden. Der Fokus des Testbeds liegt dabei auf der Evaluierung und Entwicklung echtzeitfähiger Kommunikationsnetzwerke in der Aktor-/Sensorebene und zwischen einzelnen Steuerungssystemen.

Ziel

Die Vision des TSN Testbeds ist es, durch deterministische offene Netzwerkstandards in Produktionsstätten eine wandelbare Produktion für das industrielle Internet der Dinge (IIoT) und für Industrie 4.0 zu schaffen. Ziel ist es, die Fähigkeiten und die Anwendbarkeit von Time-Sensitive Networks (neue IEEE Standards) für den Einsatz in und zwischen Maschinen mit Synchronisations- und echtzeitkritischen Anforderungen zu zeigen. Das Testbed treibt aktiv die Marktakzeptanz dieser relevanten IIOT- und Industrie 4.0-Technologie voran.

Angebot

  • Kombination verschiedener kritischer und priorisiertem Datenverkehr auf einem einzelnen Netzwerk basierend auf IEEE 802.1 Time-Sensitive Networking (TSN)
  • Demonstration der Echtzeitfähigkeit und Herstellerunabhängigkeit eines konvergenten standardisierten Ethernet-Netzwerks
  • Aufzeigen der Qualifikation für IIoT, das hoch performante und latenzkritische Applikationen enthält
  • Bereitstellung von smarten Edge-Cloud-Steuerungen in der IIoT-Infrastruktur und Applikationen
  • Verschiedene rekonfigurierbare Produktionsszenarien, bestehend aus Robotern, Mehrachsmaschinen, Visualisierungen, E/As und Maschinendiagnosesystemen
  • Integration auf der Maschinen- und IIoT-Ebene
  • Zusammenarbeit mit weiteren LNI4.0-Initiativen, um eine interoperable TSN-Technologie zu entwickeln

Ergebnisse

  • Ergebnisse beeinflussen die laufende Standardisierung (z. B. Traffic Type White Paper)
  • Beschleunigung der Entwicklung von TSN bei den Firmen
  • Demonstratoren zur Interoperabilität an beiden Orten (herstellerunabhängig)
  • Demonstrator zur Leistungsfähigkeit
  • Über 10 erfolgreich durchgeführte Plugfeste
  • Kopplung von TSN-Mechanismen mit OPC UA Publish-Subscribe (Pub/Sub)
Kontakt
Florian Frick: florian.frick@isw.uni-stuttgart.de
Links
Demonstrator des Industrial Internet Consortium TSN Testbeds für wandelbare Produktionen
Demonstrator des Industrial Internet Consortium TSN Testbeds für wandelbare Produktionen
[Bild:Todd Walter, National Instruments]

November 2018

Oktober 2018

Juli 2018

Juni 2018

Mai 2018

März 2018

Februar 2018

Januar 2018

Dezember 2017

Oktober 2017

August 2017

Mai 2017

März 2017

Februar 2017

Dezember 2016

November 2016

Mai 2016

April 2016

März 2016

November 2015

September 2015

Juli 2015

Juni 2015

Mai 2015

April 2015

März 2015

Januar 2015

September 2012

August 2012

Juni 2012

Februar 2012