Das ISW in Nürnberg auf der SPS IPC Drives 2018

19. Oktober 2018

Das ISW in Nürnberg auf der SPS IPC Drives 2018

Das Institut präsentiert auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg vom 27.-29.11.2018 seine aktuellsten Forschungsthemen

Das ISW auf der SPS IPC Drives 2018

Als führendes Forschungsinstitut im Bereich Steuerungstechnik konzentriert sich das ISW auf die Entwicklung und Anwendung rechnergeführter Mittel zur Lösung von Automatisierungsaufgaben. Das Institut präsentiert auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg vom 27.-29.11.2018 seine aktuellsten Forschungsthemen:

  • Seilgetriebener 3D-Drucker
  • Adaptiv verspanntes Zahnstange-Ritzel-Antriebssystem
  • Cloudbasiertes Roboterschweißen
  • Kamerabasierte Bahnplanung für Industrieroboter
  • Industrielle Kommunikation mit TSN und OPC UA
    • Konvergente Vernetzung von Steuerungskomponenten mit echtzeitfähigem Ethernet
  • Echtzeit-Co-Simulation
    • Echtzeitfähige Integrationsplattform für die Virtuelle Inbetriebnahme (VIBN)
  • Kognitive Steuerungstechnik
    • Automatisches Erlernen von Steuerungslogik am Digitalen Zwilling

Besuchen Sie uns:
Halle 6
Stand 360

Wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um die Exponate und zu weiteren ISW-Forschungsthemen.

Wenn Sie vorab einen Gesprächstermin vereinbaren möchten, wenden Sie sich gerne an Herrn Dragan (0711/685-82406, mihai.dragan@isw.uni-stuttgart.de)