26. November 2019

Spannungsgeladener Abschlusswettbewerb "Virtueller Tischkicker"

Im Wintersemester wird am ISW die Projektarbeit "Virtueller Tischkicker" für die Studierenden der Studiengänge "Mechatronik" und "Simulation Technology" der Universität Stuttgart angeboten. Bei diesem Projekt lernen die Studierenden die Programmierung von Maschinen mittels speicherprogrammierbarer Steuerung (SPS). Die Aufgabe besteht darin, eine Künstliche Intelligenz zu entwickeln (KI) um die Spielerstangen eines Tischfußballspiels zu steuern.

Am 21.11.2019 wurde zum Abschluss des Projektes ein Wettbewerb zwischen den 18 Studierenden, die in 5 Teams aufgeteilt waren, veranstaltet.

Das Team, das den ersten Platz belegte, wurde mit einem Pokal, einer Urkunde und einem Eventgutschein nach Wahl zum Kart fahren oder Paintball spielen belohnt.

Wir gratulieren allen Studierenden, die erfolgreich an diesem Projekt teilgenommen haben!

Ein großer Dank geht an den "Verein der Freunde", der das Event gesponsert hat.

Kontakt
shan.fur@isw.uni-stuttgart.de
[Bild: ISW, Uni Stuttgart]
[Bild: ISW, Uni Stuttgart]
[Bild: ISW, Uni Stuttgart]
[Bild: ISW, Uni Stuttgart]

Dezember 2019

November 2019

Oktober 2019

September 2019

Juni 2019

Februar 2019

Dezember 2018

November 2018

Oktober 2018

Juli 2018

Juni 2018

Mai 2018

März 2018

Februar 2018

Januar 2018

Dezember 2017

Oktober 2017

August 2017

Mai 2017

März 2017

Februar 2017

Dezember 2016

November 2016

Mai 2016

April 2016

März 2016

November 2015

September 2015

Juli 2015

Juni 2015

Mai 2015

April 2015

März 2015

Januar 2015

September 2012

August 2012

Juni 2012

Februar 2012

Zum Seitenanfang