Dieses Bild zeigt Annika Kienzlen

Annika Kienzlen

Frau M.Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin "Virtuelle Methoden in der Produktionstechnik"
Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen

Kontakt

+49 711 685 82402

Visitenkarte (VCF)

Seidenstr. 36
70174 Stuttgart
Deutschland
Raum: 4.051

Sprechstunde

Aufgrund eines längeren Forschungsaufenthaltes befinde ich mich gerade in Neuseeland. Sie können Ihre Anfragen gerne per Mail an mich richten. Bitte entschuldigen Sie eventuell aufgrund der Zeitverschiebung verzögerte Antworten.

Fachgebiet

  • Virtuelle Inbetriebnahme
  • Hardware-in-the-Loop Simulation
  • Materialflusssimulationen
  • Reinforcement Learning an der Simulation
Meine Publikationen:
  1. 2022

    1. Strljic, D., Kienzlen, A., & Riedel, O. (2022). Formale Sprachen für Fabriksimulation/Comparative Analysis of Description Models and Languages for Factory Simulation -- Formal Languages for Factory Simulation. wt Werkstattstechnik online, 112(04), 221--226. https://doi.org/10.37544/1436-4980-2022-04-21
    2. Kienzlen, A., Jaensch, F., Verl, A., & Cheng, L. (2022, November). Concept for a Reinforcement Learning Approach to Navigate Catheters Through Blood Vessels. 2022 28th International Conference on Mechatronics and Machine Vision in Practice (M2VIP).
  2. 2021

    1. Kienzlen, A., & Verl, A. (2021). Konzept zur Integration eines kontinuierlichen Materialflussmodells in die Virtuelle Inbetriebnahme durch Signalgenerierung. In J. Franke & P. Schuderer (Hrsg.), Simulation in Produktion und Logistik 2021 (S. 585--594). Cuvillier Verlag.
  3. 2020

    1. Kienzlen, A., Weißen, J., Verl, A., & Göttlich, S. (2020). Simulative Optimierung der Steuerungsparameter eines Materialflusslayouts mit Bandförderern. Forschung im Ingenieurwesen. https://doi.org/10.1007/s10010-020-00420-3
    2. Kienzlen, A., & Verl, A. (2020). Comparison of Material Flow Models and Acceleration of the Macroscopic Flow Model for Virtual Commissioning. In ETI-EUROSIS (Hrsg.), 34th Annual European Simulation Simulation and Modelling Conference: Modelling and Simulation 2020 (ESM) (S. 168–175).
    3. Kienzlen, A., Scheifele, C., & Verl, A. (2020). Predicting coupling signals in a material flow real-time co-simulation with a Kalman filter. In R. Teti & D. M. D’Addona (Hrsg.), Procedia CIRP (Bd. 88, S. 9--14). Elsevier BV. https://doi.org/10.1016/j.procir.2020.05.002
    4. Brovkina, D., Kienzlen, A., & Riedel, O. (2020). Comparative Analysis of Factory Simulation Description Models for Comprehensive Description of Model Design. 2020 IEEE Eurasia Conference on IOT, Communication and Engineering (ECICE), 318–321. https://doi.org/10.1109/ECICE50847.2020.9301947
  4. 2019

    1. Verl, A., & Kienzlen, A. (2019). Der Materialfluss des digitalen Zwillings. SPS Magazin, 10, 34–36.
  5. 2018

    1. Jaensch, F., Csiszar, A., Kienzlen, A., & Verl, A. (2018). Reinforcement Learning of Material Flow Control Logic Using Hardware-in-the-Loop Simulation. 2018 First International Conference on Artificial Intelligence for Industries (AI4I), 77–80. https://doi.org/10.1109/AI4I.2018.8665712
  6. 2017

    1. Csiszar, A., Jaensch, F., Kienzlen, A., & Scheifele, C. (2017). Machine Learning in Steuerungstechnik und Robotik. SPS MAGAZIN, 30(12 2017), 42--44.

Betreuung von Bachelor-, Studien- und Masterarbeiten

Betreuung des Praktikums Hardware-in-the-Loop Simulation einer Werkzeugmaschinenkinematik

Betreuung der Übung 1 zu Simulationsgestützte Planung und Auslegung von Produktionsanlagen

Zum Seitenanfang