Steuerungstechnik mit Antriebstechnik

Dozenten

Prof. Dr.-Ing. Alexander Verl



Inhalt

Die Vorlesung behandelt den Aufbau, die Architektur, die Funktionsweise und Programmierung von Maschinensteuerungen, dabei im wesentlichen Kontaktsteuerungen, ölhydraulische und pneumatische Steuerungen, speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) und Numerische Steuerungen (CNC).

Die Vorlesung legt die Grundlagen für die in der Automatisierungstechnik verwendeten Antriebssysteme (Elektromotoren, fluidische Antriebe).

Anhand von typischen, praxisrelevanten Anwendungsbeispielen werden Lösungen zu steuerungstechnischen Problemstellungen dargestellt.



Termine / Ort

Die aktuellen Vorlesungszeiten sind im c@mpus-System hinterlegt.



Unterlagen

Die Vorlesungsunterlagen, die Aufgabenblätter für die Übungen und Musterklausuren der letzten Jahre sind in dem zur Vorlesung gehörenden ILIAS-Kurs abgelegt. Die Zugangsdaten erhalten Sie in der ersten Vorlesungsstunde.



Zugehörige Modulbeschreibungen

Modul 16250 "Steuerungstechnik"

Modul 13780 "Regelungs- und Steuerungstechnik"