Ölhydraulik und Pneumatik in der Steuerungstechnik

Dozenten

Dipl.-Ing. Michael Seyfarth



Inhalt

Die Studierenden kennen die Gesetzmäßigkeiten und Elemente hydraulischer und pneumatischer Systeme. Sie können diese in fluidischen Schaltplänen erkennen und eigene fluidische Schaltungen entwerfen.

  • Grundlagen fluidischer Systeme.
  • Elemente fluidischer Systeme (Pumpen, Motoren, Ventile).
  • Schaltungen fluidischer Systeme.


Termine / Ort

Die aktuellen Vorlesungszeiten sind im c@mpus System hinterlegt.



Unterlagen

Die Vorlesungsunterlagen sind in dem zur Vorlesung gehörenden ILIAS-Kurs abgelegt. Die Zugangsdaten erhalten Sie in der ersten Vorlesungsstunde.



Zugehörige Modulbeschreibungen

Modul 37280 "Ölhydraulik und Pneumatik in der Steuerungstechnik"



Prüfung

Die Prüfung findet schriftlich (60 Minuten) statt. Im Frühjahr 2017 ist der Prüfungstermin der 07.04.2017 von 10-11 Uhr im Seminarraum 5/55 des ISWs (Seidenstr. 36)