Thema

Titel: Anbindung eines Serviceroboter-Frameworks an ein OPC UA Backend
Typ:
  • Bachelorarbeit
  • Studienarbeit
  • Masterarbeit
Betreuer:
Status: offen

Hintergrund

Serviceroboter (SR) sind heute meist hochangepasste Systeme, die auf spezifische Umgebungen und erforderliche Nutzerinteraktionen angepasst sind.

Obwohl die Einsatzpotenziale der SR seit Jahren günstig bewertet werden, verbleiben Marktentwicklung und Etablierung einer Ausrüsterindustrie unter den Erwartungen. Die anwendungsspezifische Entwicklung von SR-Lösungen sind erst ab Stückzahlen von 20-30 Robotersystemen wirtschaftlich.

Im Projekt SeRoNet soll eine offene Plattform entwickelt werden, die Ausrüster und Betreiber von SR-Systemen bei allen wesentlichen Entstehungsphasen unterstützt.

 des Netzwerkes in verschiedene virtuelle Netze und die präzise Synchronisation aller Teilnehmer.

Problemstellung

In Zuge des Projekts sollen vorhanden SR-Frameworks (z. B. SmartSoft oder ROS) in die neue Plattform integriert werden. Hierfür soll jeweils ein Gateway enstehen, das die Kommunikation zwischen dem Framework und dem OPC UA Backend ermöglicht.

Aufgabe

  • Analyse der Kommunikation innerhalb des SR-Frameworks
  • Übertragen der Kommunikationsarten vom Framework auf OPC UA
  • Implementierung eines Gateways zur Anbindung an OPC UA
  • Validieren und Testen des Gateways

Anforderung

  • Interesse an der Softwaretechnik
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Hilfreich: Programmiererfahrung ( in C++)
  • Hilfreich: Kenntnisse in Netzwerktechnik / Kommunikationstechnik
  • Hilfreich: Vorlesung Robotersysteme - Anwendungen aus der Servicerobotik

Kenntnisgewinn

  • Entwicklung von Serviceroboter Komponenten
  • Netzwerktechnik und OPC UA
  • C++
  • Wissenschaftliches Arbeiten